Insights

Der Aufstieg der biologischen Produkte in der Schweiz

Es gibt im Schweizer Detailhandel nicht viele Trends, die sich regelmässig über Jahre hinweg positiv entwickeln. Eine grosse Ausnahme sind die Umsätze von biologisch hergestellten Lebensmitteln. Ist dieser Trend von den Verbrauchern nachgefragt oder vom Markt getrieben?

Das FMCG-Wachstum in Europa verstärkt sich

Das FMCG-Wachstum (Nominalumsatz) in Europa erhöht sich auf +3,7% im dritten Quartal 2018. Und dies trotz einer Verlangsamung des BIP in der Eurozone, wobei das Wachstum durch ein stabiles Verbrauchervertrauen und die anhaltende moderate Inflation begünstigt wurde.

Innovationen: nicht schnell, sondern agil sein

Die meisten Einzelhändler und Hersteller von Fast Moving Consumer Goods (FMCG) sagen uns, dass Wachstum heute nur noch schwer zu erreichen ist. Veränderungen der Handelslandschaft und der Konsumgewohnheiten erschweren es Marken, erfolgreich zu sein. Sie stehen vor einem gesättigten und...

Nielsen Consumers 2017

So geben Konsumenten in der Schweiz 32,6 Mrd. CHF für Produkte des täglichen Bedarfs in 6731 Geschäften aus. Die Veröffentlichung "Nielsen Consumers 2017 Schweiz" zeigt, wie die verschiedenen Branchen 5,4 Mrd. CHF Bruttowerbeausgaben investieren.

Shopping Trends in der Schweiz

Online-Shopping liegt für viele Produkte zwar im Trend, doch wenn es um Lebensmittel geht, bevor-zugen Verbraucher nach wie vor stationäre Geschäfte. Während bei Online-Bestellungen eher auf nüchterne Kriterien wie Preis, Verfügbarkeit und Lieferfristen geachtet wird, so scheinen sich die...

Bewusste Ernährung liegt im Trend

Trends aus Deutschland: Weniger Fleisch, Zucker, Fett oder mehr Bio, Qualität und Regionalität – ganz gleich worauf die deutschen Verbraucher achten, bewusste Ernährung ist im Kommen.