Insights

AUF UND AB IN DER KONSUMENTENSTIMMUNG IN DER SCHWEIZ
Nachrichten

AUF UND AB IN DER KONSUMENTENSTIMMUNG IN DER SCHWEIZ

{“order”:5,”name”:”pubdate”,”attributes”:{“sling:resourceType”:”nielsenglobal/components/content/publishdate”},”children”:null}

Die Konsumentenstimmung in der Schweizer lag im zweiten Quartal 2017 auf einem Niveau von 98 Punkten. Das ist ein deutlicher Anstieg im Vergleich zum Vorjahresquartal 2/2016 wo der Index mit 91 Punkten noch deutlich niedriger war.

Das ist das Ergebnis des aktuellen Consumer Confidence Index von Nielsen, einem globalen Performance Management Unternehmen, das Informationen und Erkenntnisse zum Medien- und Konsumverhalten von Verbrauchern liefert. Der Consumer Confidence Index bildet die Job-Aussichten, die persönliche finanzielle Situation und die Bereitschaft der Schweizer Geld auszugeben ab, immer mit Blick auf die kommenden zwölf Monate und im europäischen Vergleich. Weltweit untersucht Nielsen seit 2005 die Konsumentenstimmung in 63 Ländern. Den Consumer Confidence Index führen nach wie vor die Dänen an (115 Punkte), gefolgt von der Türkei mit 107 Punkten.

Den Report können Sie rechts auf dieser Seite herunterladen.

Request Download

Download Now

AUF UND AB IN DER KONSUMENTENSTIMMUNG IN DER SCHWEIZ

Zum Abrufen des vollständigen Reports machen Sie bitte folgende Angaben:

Durch Anklicken von OK stimmen Sie den Datenschutzregelungen und den Nutzungsbestimmungen zu.