Pressebereich

Nielsen bringt erstes cloud-basiertes tool auf den markt – den mobile shelf planner

Planogramme in Echtzeit erstellen, anpassen und umsetzen; Regalstrategie einfach an das Geschehen in der Filiale anpassen; den richtigen Produktmix im Regal finden und Umsatz steigern 

Frankfurt, 26. April 2018 – Kürzlich kündigte Nielsen die Einführung des Mobile Shelf Planners an, einem cloud-basierten Tool, mit dem Hersteller und Händler von FMCG-Produkten (Verbrauchsgüter des täglichen Bedarfs) Planogramme in Echtzeit erstellen, anpassen und umsetzen können. 

Die weltweite Branchenorganisation Category Management Association (CMA) schätzt, dass 28% der in HQ-Planogrammen genehmigten Artikel fehlen und dass 50% der genehmigten Planogramme nicht entsprechend der vereinbarten Konfiguration umgesetzt werden. Mit dem neuen LivePlanogramm-Service von Nielsen ermöglicht der Mobile Shelf Planner Lieferanten und Einzelhändlern die einfache Anpassung ihrer Regalstrategie an das Geschehen in der Filiale – durch Teams in der Unternehmenszentrale und in der Filiale. Diese Technologie, die mit einem Tablet oder Mobiltelefon genutzt wird, hilft dabei, den richtigen Produktmix im Regal zu finden und einzusetzen, um den Umsatz effektiv zu steigern. 

„Historisch gesehen würden Regalplaner in der Zentrale eines Unternehmens ein statisches Planogramm erstellen, das per E-Mail oder per Post an die Filiale geschickt oder im Intranet hochgeladen wird und dann von den Teams in der Filiale ausgedruckt und umgesetzt wird”, sagt Simon Trott, Nielsen’s Nielsen`s Assortment & Space Optimization Leader. „Die Herausforderung bei diesem Prozess ist, dass er sehr ‘einseitig’ und extrem ineffizient ist, um Anpassungen basierend auf den aktuellen lokalen Verkaufszahlen vorzunehmen. Darüber hinaus sind die Regalpläne bisher statisch und werden oft zwischen 3 und 24 Monaten verwendet. Mit dem Mobile Shelf Planner haben Sie Zugriff auf ein einfach zu bedienendes Planogrammerstellungs- und Publikationswerkzeug, mit dem Sie Planogramme schneller und einfacher erstellen können.”

„Für Mars Pet ist eine integrierte Planogrammlösung entscheidend, da sie uns hilft, die Effizienz und Effektivität des Planogramms zu steigern”, sagt Christian Kleissner, Global Category Director Petcare bei Mars. „Es erlaubt uns auch, Änderungen vorzunehmen und unsere Strategie zu verfeinern, die sowohl auf Sortimentsoptimierung als auch auf Raumaufteilung basiert, um sicherzustellen, dass wir eine maximale Kundennachfrage aufbauen.” 

Der Mobile Shelf Planner ist Teil von Nielsens Assortment & Space Optimization (ASO) Portfolio, das Sortimentsanalyse und Flächenoptimierung vereint und es FMCG-Unternehmen ermöglicht, eine erfolgreiche Regalstrategie zu planen und umzusetzen. Nielsen ASO sorgt dafür, dass die richtigen Produkte die richtige Platzierung im Regal erhalten, um die Nachfrage der Kunden zu maximieren. 

ÜBER NIELSEN

Nielsen Holdings plc (NYSE: NLSN) ist ein globales Mess- und Datenanalyse-Unternehmen, das die umfassendste und verlässlichste Sicht auf Verbraucher und Märkte weltweit liefert, die auf dem Markt verfügbar ist. Unser Ansatz kombiniert Nielsen-Daten mit anderen Datenquellen, um Kunden auf der ganzen Welt dabei zu helfen, zu verstehen, was aktuell passiert, was in Zukunft passiert und wie sie auf dieser Basis am besten handeln können. Seit mehr als 90 Jahren liefert Nielsen Daten und Analysen basierend auf wissenschaftlicher Genauigkeit und Innovationen und entwickelt ständig neue Wege, um die wichtigsten Fragen der Einzelhandels-, Konsumgüter- sowie Medien- und Werbeindustrie zu beantworten. Als S&P 500-Unternehmen ist Nielsen in mehr als 100 Ländern tätig und deckt mehr als 90 Prozent der Weltbevölkerung ab. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.nielsen.de

Medienkontakt: GERO DÖRING, gero.doering@nielsen.com, +49 (0) 69 – 7938 – 909