Lösungen

Messungen Des Mediennutzungsverhaltens

Sendungen werden heute nicht mehr nur auf Fernsehern rezipiert. Verbraucher sehen sich Sendungen über das Internet und auf mobilen Geräten an, zuhause und unterwegs, live und zeitversetzt, kostenlos und bezahlt, schauen Wiederholungen und neue Sendungen. Nielsen bietet fortschrittliche Messlösungen an, umfassende demografische Daten sowie verhaltensbasierte Insights, die Kunden dabei helfen zu verstehen, wie Verbraucher auf einer Plattform sowie plattformübergreifend – im TV, online, mobil und über neue Technologien – mit Medien interagieren.

WIE WIR VORGEHEN

Wir messen nationale TV-Sehgewohnheiten mithilfe der People Meter Technology von Nielsen, um alle angesehenen Inhalte unserer Stichprobe von Panel-Mitgliedern elektronisch zu erfassen und auf die nationalen Sehgewohnheiten hochzurechnen.

Nielsens repräsentative Panels mit Internetnutzern liefern Surf- und Streaming-Metriken für Online-Nutzer. Mithilfe zensus-basierter Messungen bieten wir eine profunde Erfassung und Analyse der Webseiten-Performance sowie Daten über den Nutzung und die Interaktion von Verbrauchern mit Streaming-Angeboten.

Und im Bereich mobile Medien erfassen wir mit Messgeräten auf dem Gerät jede Interaktion der Panel-Teilnehmer und vervollständigen auf diese Weise unsere umfangreichen Befragungsdaten.

Und zuletzt messen wir mithilfe von Single-Source-Panels zusammen mit modellierten Datenbanken, wie Verbraucher mit mehreren Medienplattformen interagieren.

WARUM NIELSEN?

Der Nielsen TV/Internet Data Fusion-Service integriert das Nielsen National People Meter Panel mit dem Nielsen Online Panel, indem gemeinsame Datenelemente verwendet werden, um eine verbraucherzentrierte Sichtweise der Mediennutzung zu erstellen.

Nielsen Cross-Platform Homes liefert plattformübergreifende Single-Source-Medienmessungen, die innovative Daten des einzigen Datensatzes liefern, der TV- und Internetnutzung in demselben Haushalt misst. Nielsen verwendet diese Daten aktuell, um den Online-Einfluss auf Fernseh-Einschaltquoten zu messen.