Zum Inhalt
Nachrichtenzentrum > Produkt

Nielsen ermöglicht Marken die Maximierung des Return on Investment in einem sich schnell verändernden Sportsponsoring-Markt

4 Minuten lesen | Februar 2021

Zuverlässige Sponsoring-Analysen in Kombination mit fortschrittlicher Messung der Marketingeffektivität ermöglichen es CMOs und CFOs von Marken, Sportsponsoring optimal zu nutzen.

New York, NY - 23. Februar 2021 - Nielsen (NYSE: NLSN) stellt neue Scoring-Metriken und Einblicke vor, die es zukunftsorientierten Marken ermöglichen, die Wirkung ihrer Sponsoring-Aktivitäten direkt mit anderen Marketing-, Promotion- und Werbeinitiativen auf einer gleichwertigen Basis zu vergleichen. Die globale Return on Sponsorship Investment (ROSI)-Lösung nutzt die führenden Nielsen-Funktionen zur Verfolgung von Sponsorenlogos, zur Medienbewertung und zur Modellierung des Marketing-Mix und ermöglicht es analytisch denkenden Unternehmen, intelligentere Entscheidungen über die Ressourcenzuweisung zu treffen und die Effektivität ihres Portfolios angesichts der dynamischen Marktbedingungen zu optimieren. 

ROSI bietet Marken einen völlig neuen, ganzheitlichen Überblick über die Effektivität ihrer Sponsoring-Investitionen, basierend auf den Umsatzerlösen und dem Zustand der Marke im Zeitverlauf. Für Inhaber von Sportrechten auf der Verkaufsseite, die ihre eigenen Assets monetarisieren wollen, liefert die Lösung wichtige Informationen, um neue Einnahmequellen mit wichtigen Zielgruppen zu erschließen und Vertragsverlängerungen mit bestehenden Partnern zu fördern. Die Lösung kommt zu einer Zeit auf den Markt, in der wichtige Entscheidungsträger und ihre Organisationen mehr denn je auf verlässliche Daten und fortschrittliche Analysen angewiesen sind, um positive Geschäftsergebnisse zu erzielen.  

Laut dem neuen Bericht "Changing Value of Sponsorship: 2021 Sports Marketing Trends" von Nielsen Sports hat die durch die weltweite COVID-19-Pandemie verursachte Unsicherheit zu noch gewissenhafteren Ausgaben und einem stärkeren Fokus auf die Messung der Kapitalrendite bei allen Marketingaktivitäten und -instrumenten geführt. Infolgedessen fordert die Branche einen Messrahmen, der den Beitrag des Sponsorings zu den Umsatzerlösen sowohl kurz- als auch langfristig validiert. Auf der Grundlage globaler Benchmarks schätzt Nielsen, dass fast die Hälfte der Sponsorships 3 % oder mehr des Gesamtumsatzes für Marken generieren und 16 % der Sponsorships 5 % oder mehr. Diese beträchtlichen Beiträge machen für die größten globalen Marken potenziell Millionen oder sogar Milliarden von Dollar an Einnahmen aus.

Die ROSI-Lösung basiert auf vier primären Mess- und Benchmarking-Datensätzen von Nielsen:

  • Sponsorenlogo-Exposition mit Erfassung von Impressionen, Einblendungszeit und verdientem Medienwert
  • Auswirkungen auf den Umsatz - Ermittlung des prozentualen Anteils der Umsatzzuordnung
  • Auswirkung auf die Fans mit Angaben zu Alter, Geschlecht, Einkommen, Standort und Größe der Fans
  • Messung desEinflusses von Marken/Sponsoring auf die Markengesundheit, einschließlich Informationen zu Bekanntheit, Erwägung und Kauf

Auf der Grundlage dieser Eingaben kann eine Marke neue Einblicke in die Gesamtrendite und die Rendite einzelner Sponsoring-Investitionen, die relative Rendite im Vergleich zu traditionellen Medieninvestitionen nach Kanal, den prozentualen Anteil des durch Sponsoring erzielten Umsatzes und die kurz- und langfristigen Auswirkungen gewinnen. 

Mithilfe von ROSI könnte eine Marke mit einem aktiven Sponsoring-Portfolio auf beispiellose Weise feststellen, ob ein Sponsoring einen größeren Anteil am Gesamt-ROI ausmacht als andere und die Budgets entsprechend umverteilen. Darüber hinaus könnte die Marke die Ausgaben in ihrem gesamten Marketing-Medien-Mix vergleichen und die für die Aktivierung verwendeten Kanäle optimieren.

"Um in dem sich schnell verändernden Markt von heute erfolgreich zu sein, sind eine ganzheitliche Betrachtung der Marketingaktivitäten und die Möglichkeit, Aktivitäten und Kanäle im Zeitverlauf zu vergleichen, wichtiger denn je", so Jon Stainer, Managing Director, Americas bei Nielsen Sports. "Die ROSI-Funktionen von Nielsen bieten analytisch orientierten CMOs und ergebnisorientierten CFOs ganz neue Kennzahlen und Benchmarks, um den bestmöglichen Einsatz ihrer Budgets und möglichst effektive Sponsoring-Aktivierungen zu ermöglichen."

Als weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Medienmessung, Werbeplanung und -optimierung sowie Content Services ist Nielsen in einer einzigartigen Position, um diese neuen Funktionen zur Bewertung von Sponsoring und zur Messung der Wirksamkeit auf den Markt zu bringen. Nielsen liefert bereits die Währungsmessung, auf der der 70 Milliarden Dollar schwere lineare TV-Werbemarkt in den USA basiert, und die ROSI-Funktionen sind eine natürliche Erweiterung der Kernkompetenz des Unternehmens.

Nielsen Sports ist der führende Anbieter von Analysen und Erkenntnissen in der Sportbranche und bietet die zuverlässigste Quelle für unabhängige und ganzheitliche Marktdaten in diesem Sektor sowie den umfassendsten Überblick über Verbrauchertrends und -gewohnheiten weltweit.

Über Nielsen

Nielsen Holdings plc (NYSE: NLSN) ist ein globales Mess- und Datenanalyseunternehmen, das den umfassendsten und zuverlässigsten Überblick über Verbraucher und Märkte weltweit bietet. Nielsen ist in zwei Geschäftsbereiche unterteilt. Nielsen Global Media liefert der Medien- und Werbebranche unvoreingenommene und zuverlässige Messdaten, die ein gemeinsames Verständnis der Branche schaffen, das für das Funktionieren der Märkte erforderlich ist. NielsenIQ (früher bekannt als Nielsen Global Connect) bietet Herstellern von Konsumgütern und Einzelhändlern präzise, umsetzbare Informationen und Erkenntnisse sowie ein vollständiges Bild des komplexen und sich verändernden Marktes, den Unternehmen für Innovation und Wachstum benötigen. Unser Ansatz verbindet proprietäre Nielsen-Daten mit anderen Datenquellen, um Kunden auf der ganzen Welt dabei zu helfen, zu verstehen, was jetzt passiert, was als Nächstes passiert und wie man am besten auf dieses Wissen reagiert.

Nielsen, ein S&P 500-Unternehmen, ist in fast 100 Ländern vertreten und deckt mehr als 90 % der Weltbevölkerung ab. Weitere Informationen finden Sie unter www.nielsen.com.

Kontakt

Jenna Richardson

jenna.richard@nielsen.com