Lösungen

Konzepterstellung

Wussten Sie, dass nur eines von zehn neuen Produkten erfolgreich ist? Mit einer so hohen Misserfolgsquote ist es sowohl aus strategischer als auch finanzieller Perspektive ein Muss, sicher zu prognostizieren, wie Ihr Produkt auf dem Markt ankommen wird.

Die größte Herausforderung für neue Produkte besteht darin, etwas anzubieten, dass den Kunden wirklich begeistert. Es reicht nicht, einfach nur seine Erwartungen zu erfüllen. Sie müssen Erwartungen übertreffen. Verbraucher haben ein Markenrepertoire. Wenn sie aktuell eine Marke in einer bestimmten Kategorie kaufen, behalten sie ihre Gewohnheiten meistens bei.

Wenn Ihr Produkt nicht einzigartig ist, greift Ihr Kunde wieder zu seiner bevorzugten Marke, weil es keinen oder keinen signifikanten Unterschied zwischen dem neuen und dem alten Produkt gibt.

Was wir messen

Die branchenführende Concept-Screening-Lösung von Nielsen ermittelt erfolgreiche Konzepte und verhindert kostenaufwändige Umwege. Ob neue Produktideen, Erweiterung von Produktreihen oder erneute Markteinführungen – unser System kann so angepasst werden, dass es im Frühstadium ein Schlüsselelement Ihres Screening-Prozesses wird.

Wie wir vorgehen

Unsere einzigartige Konzept-Screening-Methodik soll Ihnen helfen, ein breites Spektrum an neuen Ideen zu priorisieren, um diejenigen mit dem höchsten Marktpotenzial zu ermitteln. Zunächst bestimmen wir, welche Anforderungen Sie an ein Screening-System haben. Gemeinsam vereinbaren wir den Umfang der Methode. Durch deren konsistente Anwendung können wir das Potenzial unserer langjährigen Normendatenbank nutzen, um das Messverfahren schnell und kosteneffizient auszuführen. Und mit unserer zuverlässigen, erstklassigen Methodik und Plattform als Basis, können Sie in der Fortführung des Entwicklungsprozesses auf Ihre Entscheidungen vertrauen.