Pressebereich

Press Releases

Gesamtwerbemarkt stagniert nach den ersten drei quartalen 2018

Der deutsche Werbemarkt stagniert nach den ersten drei Quartalen gegenüber dem Vorjahr. Das zeigt die aktuelle Bilanz zum Bruttowerbemarkt von Nielsen, einem globalen Performance Management Unternehmen, das Informationen und Erkenntnisse zum Konsumverhalten von Verbrauchern und der Werbeindustrie...

Nielsen-studie: deutsche gehen seltener einkaufen, dafür aber effizienter

Die Deutschen steuern immer seltener Supermarkt, Discounter und Co. an, shoppen dafür aber immer effizienter. So gingen die Deutschen im vergangenen Jahr durchschnittlich alle zwei Tage - und damit insgesamt rund 209 Mal einkaufen. Der Vierjahresvergleich zeigt: 2013 gingen die Deutschen noch rund...

Lebensmittelhandel in deutschland

Der deutsche Lebensmittelhandel konnte seinen Umsatz im Jahr 2017 um knapp 2,2 Prozent auf 242,1 Milliarden Euro erhöhen, während der Food-Umsatz für das Jahr 2017 um 2,3 Prozent von 196,1 Milliarden Euro (2016) auf 200,6 Milliarden Euro (2017) stieg.

Ein prosit: deutsche kaufen 2018 wieder mehr bier

Rund 37 Liter Bier pro Kopf kauften die Deutschen durchschnittlich im ersten Halbjahr 2018 im Lebensmitteleinzelhandel und in Getränkeabholmärkten und damit fast zwei Flaschen á 0,33 Liter mehr als in der ersten Jahreshälfte 2017. Der Gesamtabsatz von rund drei Milliarden Litern ist damit um...

Press Contacts

Für Presseanfragen, die Deutschland betreffen, wenden Sie sich bitte an:
Yvonne Bertinchamp

Für alle weiteren Anfragen über die Geschäftstätigkeit, das Management-Team und Unternehmensereignisse (z.B. Quartalsergebnisse) von Nielsen, kontaktieren Sie bitte:Samantha Rovatti