Zum Inhalt
02_Elemente/Icons/PfeilLinks Zurück zu Einblicke
Einblicke > Medien

Fast 37,8 Millionen sehen sich Präsident Obamas Eid und Rede im Fernsehen an

1 Minute lesen | Januar 2009

Fast 37,8 Millionen Amerikaner verfolgten am 20. Januar 2009 zwischen 10:00 und 17:00 Uhr ET die Vereidigung und die Antrittsrede von Präsident Barack Obama zu Hause. Dies ist die meistgesehene Amtseinführung seit dem Rekord von 41,8 Millionen Zuschauern bei der Amtseinführung von Ronald Reagan im Jahr 1981.

Dies ist die erste Premiere, seit Nielsen damit begonnen hat, die zeitversetzte Betrachtung zu erfassen, und die diesjährigen Daten basieren auf Live + Same Day, was bedeutet, dass die zusätzliche Betrachtung während des gleichen Ausstrahlungstages eingeschlossen ist.

Laden Sie den vollständigen Bericht herunter.

Präsident Datum HH Bewertung Haushalte Betrachter P2+
Barack Obama Januar 20, 2009 -Dienstag 25.5 28,906,061 37,793,008
Ronald Reagan Januar 20, 1981-Di 37.4 29,100,000 41,800,260
Richard Nixon 20. Januar 1969 - Mo 33.5 18,870,000 27,007,700
Jimmy Carter Januar 20, 1977-Do 31.5 22,430,000 34,127,090
Richard Nixon Januar 20, 1973-Sat 28.5 18,470,000 32,950,900
Bill Clinton 20. Januar 1993-Mittwoch 24.5 22,758,111 29,721,041
Ronald Reagan Januar 20, 1985-Sonne 22.3 18,925,556 25,053,886
George W. Bush Januar 20, 2001-Sat 20.8 21,346,400 29,008,200
George H.W. Bush 20. Januar 1989-Fri 20 18,106,000 23,316,325
Bill Clinton Januar 20, 1997-Mon 17.1 16,515,000 21,583,000
George W. Bush Januar 20, 2005-Do 11.8 12,928,709 15,536,652
© 2009 Das Nielsen-Unternehmen

VERWEIST: Nielsen Online-Verkehrsdaten für Nachrichten, aktuelle Ereignisse und Video-Streaming am Tag der Amtseinführung.

Verwandte Tags:

Fortsetzung der Suche nach ähnlichen Erkenntnissen