Zum Inhalt
02_Elemente/Icons/PfeilLinks Zurück zu Einblicke
Einblicke > Medien

Q4 2018 UAE Radio Audience Measurement Topline Report

1 Minute lesen | Februar 2019

Die Gesamtreichweite des Radios lag im vierten Quartal 2018 bei 93 %. Dies ist ein Anstieg von 4 % gegenüber dem vorangegangenen Zeitraum, was bedeutet, dass 307.000 Personen mehr Radio hörten als im vorangegangenen Quartal. Die Radiomessung für das vierte Quartal umfasst die Hörerschaft vom 1. Oktober bis 31. Dezember 2018.

Das Engagement für das Radio blieb hoch: In allen sieben Emiraten hörten die Hörer in einer durchschnittlichen Woche 61,5 Millionen Stunden Radio, wobei jeder Hörer durchschnittlich 7 Stunden und 58 Minuten pro Woche einschaltete. Mit einem lebhaften Jahresende für das Radiohören bleibt das Radio eine wichtige Unterhaltungsmöglichkeit für die Einwohner der VAE.

Nachdem nun fünf Quartale von UAE RAM abgeschlossen sind (Q4 2017 bis Q4 2018 mit dieser neuesten Veröffentlichung), wissen wir, dass kontinuierliches Hören während des Tages und große Hörerschaft am späten Abend tatsächlich eine Tatsache des Radiohörens in den VAE sind. Die Daten für das vierte Quartal zeigen einmal mehr, dass Radio zwischen 20 und 24 Uhr mehr Hörer erreicht als am Morgen oder zur Hauptsendezeit.

Laden Sie den Gesamtbericht und den PwC-Qualitätssicherungsprüfungsbericht herunter, um weitere Informationen zu erhalten.

Klicken Sie hier, um weitere Einblicke in die RAM-Ergebnisse für Q4 2018 in den VAE zu erhalten.

Fortsetzung der Suche nach ähnlichen Erkenntnissen