Zum Inhalt
Einblicke > Medien

Werbegestütztes Video auf Abruf ist ein wichtiger Bestandteil der Zukunft des Fernsehens

1 Minute gelesen | September 2020

Die bekannten Abonnement-Videodienste (SVOD) haben eine große Präsenz im Bereich Video-Streaming und stehen seit jeher im Rampenlicht. Doch eine Reihe neuer Plattformen und Dienste - von denen viele werbefinanziertsind -steigen schnell in das Rennen ein und sorgen so für mehr Engagement. Die Leistungsfähigkeit bestehender SVOD-Angebote und neuer Optionen haben Streaming zu einem der wichtigsten Medienkonsumthemen des Jahres 2020 gemacht, was durch das Rekord-Engagement während der "Shelter-in-Place"-Phase Anfang des Jahres noch verstärkt wurde.

Um mehr über den sich entwickelnden Bereich zu erfahren, sprachen wir mit Brian Fuhrer, SVP, Product Strategy, Nielsen, der zusätzliche Einblicke in den wachsenden Bereich des werbegestützten Video-on-Demand bietet, den er als einen großen Teil der Zukunft des Fernsehens betrachtet. 

Weitere Einblicke erhalten Sie in unserem On-Demand-Webinar, Jenseits von SVOD: Kapital aus dem Wachstum von werbefinanziertem Streaming schlagen. Erfahren Sie mehr über unsere SVOD-Inhaltsbewertungen.