Zum Inhalt
Einblicke > Medien

Der Nielsen Local Watch Report

2 Minuten lesen | August 2019

TV-Streaming in allen unseren Städten

Die neueste Ausgabe des Local Watch Report von Nielsen Report mit dem Titel "TV Streaming Across Our Cities" konzentriert sich auf die Auswirkungen Streaming und der Zugang zu Abonnement-Videodiensten auf Abruf auf die auf die Medienlandschaft haben, insbesondere auf der Ebene des Marktes. Mit 65% der Haushalte, die jetzt Zugang zu einem internetfähigen Gerät oder Smart-TV haben (Tendenz steigend) (Tendenz steigend), geht der Bericht auf das Video-Streaming-Verhalten ein und wie es sich auf lokale Sender, Programmierer und Werbetreibende auswirkt.

Im Mai 2019 streamten 134,2 Millionen (56 %) der erwachsenen US-Amerikaner nicht-lineare Videos über ein mit dem Internet verbundenes Gerät oder einen Smart-TV auf ihr Fernsehgerät. Im Vergleich zu vor nur zwei Jahren streamen 40 Millionen mehr Amerikaner Inhalte auf ihr TV-Gerät. Mit der wachsenden Reichweite nimmt auch die Häufigkeit zu. Der durchschnittliche Erwachsene verbringt jetzt 11 Tage im Monat mit Streaming (gegenüber neun Tagen im Jahr 2017) und verbringt mehr Minuten pro Sitzung. Der Bericht untersucht diese Trends nach ethnischer Zugehörigkeit, Alter und Geografie, um die unterschiedlichen Auswirkungen und Wachstumschancen für lokale Kunden zu verstehen.

Streamer haben einen enormen Wertvorteil - sie sind Sie sind jünger, und viele haben Kinder zu Hause. Außerdem sind sie eher Hochschulabsolventen, die beschäftigt sind und ein höheres Einkommen haben als Nicht-Streamer. Streamer sind auch große Konsumenten von Lokalnachrichten und suchen nach lokalen Inhalten 38 % der Streamer greifen auf lokale Nachrichten auf sozialen Websites zu. 25% der Nicht-Streamer; 34% der Streamer hören Lokalnachrichten im Internetradio gegenüber 19% Nicht-Streamer; 69 % der Streamer greifen über ein Gerät auf das Wetter zu, gegenüber 47 % Nicht-Streamer. Darüber hinaus schauen 82 % der erwachsenen Streamer lineare Fernsehsender und fast 90 % lineare Kabelnetze. Netzwerke.