Nachrichtenzentrum >

Erstmals Messung des gesamten Zuschauerpotenzials von Zeitschriften in Neuseeland

1 Minute gelesen | Februar 2015
{“order”:2,”name”:”pubdate”,”attributes”:{“sling:resourceType”:”nielsenglobal/components/content/publishdate”},”children”:null}

AUCKLAND, 20. Februar 2015 - Zum ersten Mal wird in Neuseeland das Gesamtpublikumspotenzial (TAP) einer Zeitschrift an die Branche gemeldet. Die neue Kennzahl umfasst die durchschnittliche Anzahl der Leser, die sich direkt mit einer Zeitschrift beschäftigen, auch bekannt als "Pick-up". Sie ermöglicht es Agenturen, Kunden und Verlegern, Zeitschriftenkampagnen zu planen, die das gesamte Publikumspotenzial quantifizieren, indem sie Pick-ups in die Reichweiten- und Frequenzpläne von Zeitschriften einbeziehen.

Die Entwicklung des Beta-TAP-Dashboards durch Nielsen, einem führenden Anbieter von Erkenntnissen darüber, was Menschen sehen und kaufen, in Zusammenarbeit mit der Magazine Publishers Association (MPA) bestätigt das kontinuierliche Engagement für Innovation und die Bereitstellung neuer Erkenntnisse für den neuseeländischen Markt.

Kate Terry, Regional Director, Consumer and Media Insights (CMI) - Audience Measurement bei Nielsen: "Wir freuen uns, mit der MPA zusammenzuarbeiten, um Tools zu entwickeln, die die Lesermessungen erweitern und die zunehmende Art und Weise, wie Leser mit ihren Lieblingstiteln umgehen, besser widerspiegeln."

Pip Elliott, Executive Director bei der MPA, fügte hinzu: "Die ersten Ergebnisse des Beta-TAP-Dashboards bestätigen, was wir schon immer über das Niveau des Engagements von Zeitschriften und unsere Fähigkeit, jede Kampagne durch tiefe und mehrfache Exposition zu verstärken, glaubten."

Bei der TAP-Metrik handelt es sich um eine Beta-Initiative, die derzeit noch weiterentwickelt wird. Sie wird für bestehende Abonnenten von Consumer and Media Insights (CMI) im März 2015 verfügbar sein.

ÜBER NIELSEN

Nielsen Holdings N.V. (NYSE: NLSN) ist ein weltweit tätiges Informations- und Messunternehmen mit führenden Marktpositionen in den Bereichen Marketing- und Verbraucherinformationen, Fernseh- und andere Medienmessung, Online-Intelligence, mobile Messungen, Messen und verwandte Bereiche. Nielsen ist in rund 100 Ländern vertreten und hat seinen Hauptsitz in New York, USA, und Diemen, Niederlande. Weitere Informationen finden Sie unter www.nielsen.com.