Nachrichtenzentrum > Produkt

Nielsen führt den Media Data Room als nächste Phase der Modernisierung der Datenbereitstellung und -architektur ein

3 Minuten gelesen | Juni 2023

Nielsen schafft sicheren, effizienten Zugang zu Analysen auf Befragungsebene aus großen Datensätzen und nutzt Snowflake als Plattform für den Datenaustausch

NEW YORK - 14. Juni 2023 - Nielsen, ein weltweit führendes Unternehmen für Publikumsmessung, Daten und Analysen, gab heute die Einführung des Nielsen Media Data Room (MDR) bekannt, einer Cloud-basierten Plattform, die die Art und Weise modernisieren wird, wie das Unternehmen seine umfangreichen Publikumsdaten verteilt. Da die Zählung von First-Party-Daten von Kunden eine immer wichtigere Rolle bei der Messung spielt, wird diese wichtige Innovation der Branche die notwendigen Mittel an die Hand geben, um auf große Datensätze auf effiziente und datenschutzfreundliche Weise zuzugreifen und sie gemeinsam zu nutzen.  

Die MDR von Nielsen wird in Zusammenarbeit mit Snowflake und unter Verwendung der Media Data Cloud als zugrunde liegender Plattform auf den Markt gebracht. Der erste Datensatz, der im Rahmen dieser ersten Implementierung zur Verfügung gestellt wird, sind die Nielsen Respondent Level Data (NRLD), eine modellierte, repräsentative Teilstichprobe aus 35MM-Haushalten für das nationale lineare Fernsehen in den USA. Kunden können problemlos auf NRLD zugreifen und die Daten abfragen, um nahezu in Echtzeit Einblicke zu erhalten. 

Durch die Nutzung von Snowflake bringt Nielsen eine vertraute Technologieplattform ein, die bereits in viele Kunden-Workflows eingebettet ist. Dies ermöglicht einen effizienten und geregelten Einsatz von Nielsen Media Data Room, minimiert die Einrichtungszeit für bestehende Snowflake-Kunden und bietet den Kunden die Flexibilität, Nielsen und ihre First-Party-Datensätze in Zukunft einfacher zu verbinden.

MDR ist eine von vielen Möglichkeiten, mit denen Nielsen sicherstellt, dass seine Daten im Medien-Ökosystem verfügbar sind. Während Nielsen die Datenbereitstellung über APIs, Branchen-Workflows, die die Einkaufs- und Buchungssysteme der Branche unterstützen, und in Nielsen ONE weiter verbessern wird, wird MDR letztendlich alle bisherigen Formen der Datenbereitstellung, einschließlich FTP und kundenspezifischer Nielsen-Anwendungen, ersetzen.  

"Nielsen war schon immer führend in der Nutzung von Daten für unsere Kunden", sagt Srini Varadarajan, Chief Technology Officer für Audience Measurement. "Die Modernisierung unserer Datenarchitektur im Dienste der Bereitstellung von Analysen für Kunden in einer hochgradig anpassbaren, sicheren und zuverlässigen Cloud-basierten Umgebung ist ein weiteres Beispiel dafür, wie wir innovativ sind, um die komplexen Anforderungen des Medienökosystems zu erfüllen."

Die Einführung von Nielsen MDR unterstreicht die Weiterentwicklung und Modernisierung der Datenarchitektur von Nielsen, die auf dem Media Data Lake von Nielsen aufsetzt - dem cloudbasierten Speicher, in dem alle vom Unternehmen für die Reichweitenmessung verwendeten Daten gespeichert sind. Nielsen MDR ist die erste Phase der Datenmodernisierungsstrategie und wird letztendlich auf der Datenreinraumtechnologie von Snowflake basieren, die eine Umgebung bietet, die es Unternehmen ermöglicht, Datenzusammenarbeit und -analysen mit den Daten der Befragten aus allen Haushalten durchzuführen. 

"Im heutigen Medien-Ökosystem benötigen Werbetreibende, Agenturen und Medienunternehmen eine Datenzusammenarbeit und -zugänglichkeit in nahezu Echtzeit, und das alles in einer datenschutzfreundlichen Technologie", sagt Bill Stratton, Global Head of Media, Entertainment and Advertising, Snowflake. "Mit dem Beitritt zur Media Data Cloud von Snowflake wird Nielsen die nächste Generation von Datenprodukten für seine Kunden bereitstellen."

Die Fortschritte von Nielsen beim Aufbau eines Technologie-Ökosystems, das die Anforderungen der Kunden an Datenschutz, Schnelligkeit, Zuverlässigkeit und Effektivität erfüllt, sprechen für die bedeutenden Investitionen, die Nielsen in den letzten Jahren neben der Entwicklung und Einführung seiner Nielsen ONE-Plattform getätigt hat. Nielsen MDR wird eine wichtige Rolle bei den Vorbereitungen des Unternehmens für den Übergang zu Big Data+Panel National TV Measurement spielen und schließlich den Übergang der Branche zu Individual Commercial Metrics unterstützen.

Über Nielsen

Als weltweit führendes Unternehmen für Publikumsmessung, Daten und Analysen gestaltet Nielsen die Medien und Inhalte der Welt. Durch unser Verständnis von Menschen und ihrem Verhalten über alle Kanäle und Plattformen hinweg geben wir unseren Kunden unabhängige und umsetzbare Informationen an die Hand, damit sie mit ihrem Publikum in Kontakt treten und es ansprechen können - heute und in Zukunft. Nielsen ist weltweit in mehr als 55 Ländern tätig. Erfahren Sie mehr unter www.nielsen.com und bleiben Sie mit uns über die sozialen Medien (Twitter, LinkedIn, Facebook und Instagram) in Verbindung.

Presse Kontakt

Doug Serton
doug.serton@nielsen.com