Zum Inhalt
02_Elemente/Icons/PfeilLinks Zurück zu Einblicke
Einblicke > Medien

Super Bowl's Greatest Hits Top 10 der beliebtesten Werbespots der letzten fünf Jahre

2 Minuten lesen | Februar 2012

Super-Bowl-Werbung ist bekannt dafür, dass sie für Aufsehen sorgt - und für Zuschauer, aber nicht alle Werbekreativen sind gleich. Nielsen hat die beliebtesten Werbespots der Amerikaner in den letzten fünf Jahren ermittelt, und die NFL selbst führt die Liste an. Unabhängig von der Kategorie tragen emotionale Appelle, Humor, nicht-tödliche Gewalt und Tiere zur Qualität von Werbespots bei und finden bei guter Ausführung großen Anklang beim Verbraucher.

Von den 144 Marken, die in den letzten fünf Jahren während des Super Bowls geworben haben, war nur eine Handvoll Unternehmen in jedem Super Bowl vertreten. Von 2007 bis 2011 wurden diese sieben Unternehmen als die beständigsten Super-Bowl-Werbetreibenden ausgezeichnet - Budweiser, CareerBuilder, Coca-Cola, Doritos, E*Trade, GoDaddy.com und die NFL - und fünf von ihnen gehören auch zu den zehn beliebtesten Super-Bowl-Werbespots der letzten fünf Jahre.

Nielsens Top 10 der beliebtesten Super Bowl-Werbespots, 2007-2011

Es wurden nur Werbespots berücksichtigt, die während der Ausstrahlung des Super Bowls von 2007-2011 geschaltet wurden. Der Likeability Score ist der Prozentsatz der Fernsehzuschauer, die angeben, dass ihnen ein Werbespot, den sie im Rahmen ihres normalen Fernsehkonsums gesehen haben, "sehr gut" gefallen hat (unter denjenigen, die sich an die Marke des Spots erinnern). Diese Werte werden dann mit dem Mittelwert für alle neuen Werbespots in diesem Zeitraum verglichen (Likeability Index). 100 entspricht dem Durchschnitt.

Mit einem Likeability-Index von 179 hat sich zum Beispiel der bestplatzierte NFL-Werbespot als 79 Prozent beliebter erwiesen als der durchschnittliche Super Bowl-Werbespot in den vergangenen vier Wochen.

Quelle: Nielsen

Verwandte Tags:

Fortsetzung der Suche nach ähnlichen Erkenntnissen