02_Elemente/Icons/PfeilLinks Zurück zu Einblicke
Einblicke >

Maximieren Sie den Ertrag Ihrer Werbeausgaben

3 Minuten lesen | Dezember 2009

Kapitalrendite

Chang Park, Geschäftsführender Direktor, Nielsen Analytic Consulting, Greater China

ZUSAMMENFASSUNG: Der heutige schwierige wirtschaftliche Markt, gepaart mit sehr preisbewussten Verbrauchern, zwingt die Unternehmen dazu, sich zu überlegen, welche Marketingaktivitäten ihren Ertrag aus den Werbeausgaben maximieren. Nielsen hat acht Leitprinzipien entwickelt, die den Vermarktern zeigen, wie sie die Wirksamkeit ihrer Werbung steigern können.

Da die Verbraucher in einem hart umkämpften Markt immer preisbewusster werden, ist es wichtiger denn je, den Ertrag ihrer Werbeausgaben zu maximieren.

Sicherstellen, dass die Werbedollars den Aktivitäten zugewiesen werden, die den Umsatz am besten maximieren...

Die Marketing-Rendite (ROI) ist der Umsatz, der für jeden für Marketing/Werbung ausgegebenen Dollar erzielt wird. In der heutigen schwierigen Wirtschaftslage ist die Messung dieser Rendite von entscheidender Bedeutung, um sicherzustellen, dass die Werbeausgaben für die Aktivitäten verwendet werden, die den Umsatz am besten steigern. Die Schritte, die erforderlich sind, um die größte Rendite zu erzielen, unterscheiden sich von Marke zu Marke, und es ist eine maßgeschneiderte Strategie erforderlich, die sich weiterentwickelt.

Die Messung der Marketingleistung auf Markenebene stellt sicher, dass gute Werbeausgaben nicht für unzureichende Marketingtaktiken ausgegeben werden. In zahlreichen weltweit durchgeführten Studien fand Nielsen heraus, dass der durchschnittliche kurzfristige ROI (Verkäufe innerhalb von drei Monaten nach Durchführung der Medien) bei 9 % liegt.

MarketingROI_Charts_161109

Die Werbewirksamkeit könnte um 30-40% gesteigert werden...

Raum für Verbesserungen

Bei der Betrachtung der Gesamteffizienz von Marketingstrategien zur Erzielung dieser 9 % Rendite hat Nielsen festgestellt, dass es Raum für Verbesserungen gibt. Die Untersuchung ergab, dass die Werbewirksamkeit im Durchschnitt um 30-40 % gesteigert werden könnte. Die einzige Investition, die zur Erreichung dieser Steigerung erforderlich ist, besteht darin, genauer zu untersuchen, wie gut die einzelnen Medien und Werbemaßnahmen für die einzelnen Marken funktionieren.

Acht Leitprinzipien können Vermarktern helfen, den ROI zu maximieren.

  1. Berücksichtigen Sie sowohl die kurz- als auch die langfristigen Auswirkungen von Marketingprogrammen auf den Umsatz.

    Eine Werbekampagne kann den Absatz nur dann wirksam steigern, wenn die richtige Marketingtaktik eingesetzt wird. Online-Kampagnen und Kooperationsprogramme sind wirksam, um den Absatz kurzfristig anzukurbeln, während Fernsehen und PR für eine langfristige Markentreue entscheidend bleiben.

  2. Wählen Sie die richtigen Portale und Kampagnen für Ihren Online-Erfolg.

    Das Internet ist ein mächtiges Medium, das Milliarden von Verbrauchern erreichen kann. Um seine Reichweite zu nutzen, müssen Sie wissen, wie viel Prozent der Zielgruppe das Internet nutzen, wie sie es nutzen und wie lange. Dann müssen Sie die Kampagne entsprechend anpassen.

  3. Beeinflussen Sie Zielgruppen mit Zeitschriftenwerbung.

    Im Gegensatz zu Tageszeitungen, die eine breite Leserschaft haben, haben Zeitschriften eine klar segmentierte Zielgruppe. Darüber hinaus sind Zeitungen Wegwerfartikel, während Zeitschriften auch nach ihrem Erscheinungsdatum gelesen werden.

  4. Konzentrieren Sie sich auf Kampagnen, die den größten Halo-Effekt erzeugen.

    In Marketinginitiativen, die sich positiv auf den Absatz der beworbenen Marke und anderer Marken des Portfolios auswirken, sollte weiter investiert werden.

  5. Fördern Sie die Markentreue mit TV-Werbung.

    Die Fernsehwerbung ist nach wie vor der wertvollste Faktor für den Markenwert, da sie das Markenbewusstsein und damit den Absatz wirksam fördert. Der Residualeffekt des Fernsehens auf die Förderung des Absatzes ist größer als bei jedem anderen Medium.

  6. Schaffen Sie medienübergreifende Synergien, um zusätzlichen Auftrieb zu erzeugen.

    Unabhängig von den konsumierten Medien muss eine konstante Markenbotschaft vermittelt werden, die darauf zugeschnitten ist, wie der Verbraucher mit diesem spezifischen Medium interagiert.

  7. Schaffen Sie Markenbewusstsein durch Werbung in den Geschäften.

    Übermäßige Preisnachlässe und Werbung untergraben den Wert der Marke. Die Verwendung von Displays und Features ist nützlicher für den Aufbau langfristiger Zusatzverkäufe, da der Schwerpunkt auf dem Aufbau von Markenbewusstsein und -wert liegt.

  8. Investieren Sie in die Verbraucher mit hochwertigen Geschenkpaketen.

    Auch wenn ein teures Werbegeschenk kurzfristig teurer ist, kann es aufgrund des wahrgenommenen Wertes für die Kunden langfristig zu besseren Verkaufszahlen führen.

Vermarkter haben die Möglichkeit, die Werbewirksamkeit um bis zu 40 % zu optimieren, indem sie darauf achten, wie jedes Element des Marketing-Mixes für jede Marke funktioniert.

Verwandte Tags:

Fortsetzung der Suche nach ähnlichen Erkenntnissen

Unsere Produkte können Ihnen und Ihrem Unternehmen helfen

  • Ansicht der Verbraucher und Medien

    Greifen Sie auf syndizierte und maßgeschneiderte Verbraucherstudien zu, die Ihnen bei der Gestaltung erfolgreicher Marken, Werbung und Marketing helfen...

  • NCSolutions

    Maximieren Sie die Effektivität von CPG-Werbung mit Hilfe von Daten zur besseren Segmentierung, Optimierung und Erzielung umsatzbasierter Ergebnisse.