Zum Inhalt
Einblicke > Medien

Der Schulanfang bremst laut The Gauge den Zuwachs beim Streaming

4 Minuten lesen | September 2021

Nach drei aufeinanderfolgenden Wachstumsmonaten hat der Anstieg der Streaming-Nutzung in diesem Monat eine Pause eingelegt. Dies geht aus der August-Veröffentlichung von The Gauge hervor, der Momentaufnahme von Nielsen zum gesamten TV- und Streaming-Angebot. 

Im Vergleich zum Juli blieben die von The Gauge gemeldeten August-Zahlen weitgehend unverändert, was auf zwei starke Veränderungen hindeutet: die Wiederbelebung einer weitgehend persönlichen Schulsaison und eines der bekanntesten Sportereignisse, die Olympischen Spiele.

Das Streaming blieb insgesamt relativ konstant, aber die Veränderungen bei den Zuschauern in der Altersgruppe der 6- bis 17-Jährigen waren ausgeprägter und gingen seit Juli um 7,5 % zurück, wie aus den Nielsen Streaming Video Ratings hervorgeht. Trotz der Auswirkungen des Schuljahres konnten die mehr auf Erwachsene ausgerichteten Streaming-Plattformen in der Kategorie "Sonstiges Streaming" zulegen, und zwar um 1 Prozentpunkt. 

Die Gesamtfernsehnutzung stieg jedoch um etwa 0,5 %, wobei die Übertragungen einen Zuwachs von 2,9 % verzeichneten. Die Olympischen Spiele trugen zum Anstieg der Fernsehnutzung bei und dominierten die Rangliste in jeder Nacht, in der sie ausgestrahlt wurden. Weitere bemerkenswerte Sportereignisse im August waren das MLB Field of Dreams Spiel im Fernsehen und das NFL Hall of Fame Spiel im Kabel.

  • AUGUST 2021
  • JULI 2021
  • JUNI 2021
  • MAY 2021

Zu den Einzelheiten der Methodik siehe unten.

Sehen Sie sich das Video an, um zu hören, wie Brian Fuhrer, SVP, Produktstrategie bei Nielsen, die interessanten Grundlagen von The Gauge erläutert. Bleiben Sie dran, um zu sehen, wer den Wettbewerb um die Zuschauer im nächsten Monat gewinnen wird, wenn mehr Schüler im ganzen Land wieder zur Schule gehen und eine neue Fernsehsaison beginnt. 

METHODIK UND HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Der Gauge bietet eine monatliche Makroanalyse der Art und Weise, wie die Verbraucher auf Inhalte über die wichtigsten Fernsehübertragungsplattformen zugreifen, einschließlich Rundfunk, Streaming, Kabel und andere Quellen. Sie enthält auch eine Aufschlüsselung der wichtigsten einzelnen Streaming-Anbieter. Das Diagramm selbst zeigt den Anteil der einzelnen Streaming-Anbieter an der gesamten Fernsehnutzung nach Kategorien.

Wie wird "THE GUAGE" erstellt?

Die Daten für The Gauge werden aus zwei separat gewichteten Panels abgeleitet und zur Erstellung der Grafik kombiniert. Die Streaming-Daten von Nielsen stammen aus einer Teilmenge der Streaming-Meter-fähigen TV-Haushalte innerhalb des nationalen TV-Panels. Die linearen TV-Quellen (Rundfunk und Kabel) sowie die Gesamtnutzung basieren auf der Betrachtung des gesamten TV-Panels von Nielsen.

Alle Daten beruhen auf einem bestimmten Zeitraum für jede Fernsehquelle. Die Daten, die einen fünfwöchigen Monat repräsentieren, enthalten eine Kombination aus Live+7 für die Wochen 1 - 4 im Datenzeitraum und Live+3 für Woche 5. (Hinweis: Live+7 umfasst die Live-Fernsehübertragung plus die Übertragung bis zu sieben Tage später. Live+3 umfasst die Fernsehnutzung plus die Nutzung bis zu drei Tage später).

Was fällt unter "SONSTIGES"?

Innerhalb des Messgeräts umfasst "Sonstiges" alles andere Fernsehen. Dazu gehören in erster Linie alle anderen Abstimmungen (nicht gemessene Quellen), nicht gemessenes Video on Demand (VOD), Streaming über eine Kabel-Set-Top-Box, Spiele und die Nutzung anderer Geräte (DVD-Wiedergabe). Da beim Streaming über Kabel-Set-Top-Boxen die jeweiligen Streaming-Anbieter nicht berücksichtigt werden, sind diese in der Kategorie "Sonstige" enthalten. Die Gutschrift einzelner Streaming-Anbieter von Kabel-Set-Top-Boxen wird von Nielsen im Zuge der Weiterentwicklung unserer Streaming-Meter-Technologie weiter verfolgt.

Was ist in "OTHER STREAMING" enthalten?

Die unter "Sonstiges Streaming" aufgeführten Streaming-Plattformen umfassen alle Video-Streaming-Angebote mit hoher Bandbreite im Fernsehen, die nicht einzeln aufgeschlüsselt sind.

Beziehen Sie das Live-Streaming auf Hulu und Youtube mit ein?

Ja, Hulu schließt das Ansehen auf Hulu Live und Youtube das Ansehen auf Youtube TV ein.

Verschlüsseltes Live-TV, auch bekannt als verschlüsseltes lineares Streaming, ist sowohl in den Gruppen Rundfunk und Kabel (lineares Fernsehen) als auch unter Streaming und anderen Streaming-Anwendungen, z. B. Hulu Live, Youtube TV, andere Streaming-MVPD/vMVPD, enthalten. (Anmerkung: MVPD, oder Multichannel Video Programming Distributor, ist ein Dienst, der mehrere Fernsehkanäle anbietet. vMVPDs sind Distributoren, die lineare (TV-)Inhalte, die von großen Programmnetzen lizenziert wurden, in einem eigenständigen Abonnementformat zusammenfassen und auf Geräten mit einer Breitbandverbindung zugänglich machen).