02_Elemente/Icons/PfeilLinks Zurück zu Einblicke
Einblicke > Zielgruppen

Multikulturelle Verbraucher: Erfrischung der Einzelhandelslandschaft

2 Minuten lesen | Februar 2017

Mit über 120 Millionen Menschen in den USA sind multikulturelle Amerikaner ein großes, junges und wachsendes Segment. Tatsächlich sind multikulturelle Verbraucher das am schnellsten wachsende Segment der US-Bevölkerung und waren nach Angaben des U.S. Census Bureau für 92 % des Bevölkerungswachstums zwischen 2000 und 2014 verantwortlich. Mit diesem Anstieg der Bevölkerung beeinflussen afroamerikanische, asiatisch-amerikanische und hispanische Verbraucher gemeinsam eine Vielzahl von Produktkategorien und Branchen, einschließlich des Lebensmittelsektors. Gleichzeitig beeinflussen multikulturelle Geschmacksrichtungen die Geschmacksvorlieben der nicht-hispanischen Weißen und der Gesellschaft im Allgemeinen.

Nielsen-Daten haben bereits gezeigt, dass multikulturelle Verbraucher die Trends bei alkoholischen Getränken vorantreiben, aber eine kürzlich durchgeführte Studie ergab, dass sie auch die frischen Kategorien im Lebensmittelgeschäft beeinflussen. Asiatische Amerikaner geben beispielsweise 158 % mehr für Meeresfrüchte aus als der Durchschnittsverbraucher in den USA, während Afroamerikaner 66 % mehr ausgeben und Hispanoamerikaner 6 % mehr. Weiße, nicht-hispanische Verbraucher geben dagegen 19 % weniger aus.

Zu wissen, was die Verbraucher kaufen, ist nur ein Teil der Gleichung; zu wissen, wo sie einkaufen, ist der andere. Multikulturelle Verbraucher kaufen in allen Vertriebskanälen ein, einschließlich Lebensmittelgeschäften, Drogerien und Lagerhäusern. Während die meisten Einkäufe aller Verbraucher in Lebensmittelgeschäften getätigt werden, ist es erwähnenswert, dass afroamerikanische Verbraucher mehr Einkäufe in fast allen Einzelhandelskanälen tätigen als ihre hispanischen, asiatisch-amerikanischen und nicht-hispanischen weißen Gegenstücke.

Mit einer Vorliebe für frische Produkte, die ihre kulturell geprägte Küche bereichern, kaufen multikulturelle Verbraucher diese Produkte über alle Kanäle, um ihre Einkaufslisten zu vervollständigen. Den größten Nutzen aus dem Frischeeinkauf ziehen die Lebensmittelgeschäfte: 99 % der multikulturellen Verbraucher kaufen in Lebensmittelgeschäften frische Produkte ein, gefolgt von 81 % in Verbrauchermärkten und Supercentern und 57 % in Warehouse Clubs, die die Top drei abrunden.

Die expandierende Frischekategorie spricht eindeutig die wachsende Zahl ethnischer Gruppen an, einschließlich nicht-hispanischer Weißer, die bereit sind, neue, abenteuerlichere Geschmacksrichtungen zu probieren. Hier ist ein "Halo-Effekt" zu beobachten, bei dem andere Käufer dem Beispiel der multikulturellen Verbraucher folgen und häufig Lebensmittel kaufen, die eine Vielzahl von einflussreichen Kulturen widerspiegeln. Dieser Effekt hat dazu geführt, dass multikulturelle Geschmacksrichtungen für alle verlockend geworden sind und zum neuen Mainstream gehören. Nichts veranschaulicht dies besser als das Phänomen Sriracha, das jedes Jahr seinen Weg in die Haushalte von fünf Millionen nicht-hispanischen weißen Haushalten findet.

Angesichts des rasanten Wachstums multikultureller Haushalte in Amerika und ihres beispiellosen Einflusses auf den Markt müssen Einzelhändler neue Strategien in Betracht ziehen, die eine breitere Palette an frischen Lebensmitteln und Geschmacksprofilen umfassen, die diese kritischen Verbraucher ansprechen. Das Zusammentreffen verschiedener multikultureller Geschmacksprofile hat viele Amerikaner dazu ermutigt, neue Küchen auszuprobieren, und den Appetit auf abenteuerlichere Mahlzeiten geweckt, was zu enormen Chancen im Lebensmitteleinzelhandel führt.

Methodik

Die Erkenntnisse in diesem Artikel stammen aus:

Fortsetzung der Suche nach ähnlichen Erkenntnissen

Unsere Produkte können Ihnen und Ihrem Unternehmen helfen

  • Ansicht der Verbraucher und Medien

    Greifen Sie auf syndizierte und maßgeschneiderte Verbraucherstudien zu, die Ihnen bei der Gestaltung erfolgreicher Marken, Werbung und Marketing helfen...

  • NCSolutions

    Maximieren Sie die Effektivität von CPG-Werbung mit Hilfe von Daten zur besseren Segmentierung, Optimierung und Erzielung umsatzbasierter Ergebnisse.