Nachrichtenzentrum >

Nielsen führt digitale Werbebewertungen in Hongkong ein

4 Minuten lesen | März 2017
{“order”:3,”name”:”pubdate”,”attributes”:{“hideCategory”:”true”,”jcr:mixinTypes”:”[cq:LiveRelationship]”,”sling:resourceType”:”nielsenglobal/components/content/publishdate”},”children”:null}

Nielsen Digital Ad Ratings bringt Verantwortlichkeit und beschleunigt das Wachstum des digitalen Werbemarktes in Hongkong

Hongkong - 7. März 2017 - Nielsen (NYSE:NLSN) gab heute den Start von Digital Ad Ratings in Hongkong in Zusammenarbeit mit Facebook bekannt. Damit wird die globale Präsenz der Lösung weiter ausgebaut und der Branchenstandard für die Messung digitaler Kampagnen gesetzt.

Digital Ad Ratings basiert auf aggregierten, anonymen Informationen aus den weltweit größten demografischen Datenbanken von Drittanbietern und den branchenführenden Kalibrierungsquellen von Nielsen und liefert demografische Daten, Unique Audience, Reichweite, Frequenz und Brutto-Rating-Punkte (GRPs) für die gesamte digitale Zielgruppe einer Kampagne auf Computern, Tablets und Smartphones in einer mit dem Fernsehen vergleichbaren Weise. 

Die Lösung wird Hongkongs Markenvermarktern, Werbeagenturen, Plattformen und Publishern, die nach Messungen suchen, um das Gesamtpublikum ihrer digitalen Kampagnen über alle Geräte hinweg besser zu verstehen, um ihre Werbereichweite über digitale Plattformen zu maximieren, Rechenschaft und Vergleichbarkeit bieten. Nielsen führte Digital Ad Ratings erstmals im August 2011 in den USA ein und ist mittlerweile in 29 Märkten verfügbar. Im Mai 2015 führte Nielsen gemeinsam mit Tencent und Sina Weibo Digital Ad Ratings auf dem chinesischen Festland ein. Gestützt auf die größten Nutzerdatenbanken und das hochwertigste Panel setzt Digital Ad Ratings einen neuen Branchenstandard für die digitale Reichweitenmessung auf dem chinesischen Festland. "Wir sind sehr froh, dass Nielsen seine Digital Ad Ratings auf Hongkong ausgeweitet hat, denn bis jetzt hatten die Vermarkter in Hongkong keine Möglichkeit zu messen, ob die Werbung auch tatsächlich bei den gewünschten Zielgruppen ankommt. Durch die Kombination von umfangreichen, datenschutzfreundlichen demografischen Datenbanken von Drittanbietern mit einer Goldstandard-Kalibrierung bietet Nielsen einen unübertroffenen Überblick über standardisierte demografische Daten und Verhaltenspräferenzen der Zielgruppe", so Angel Young, Managing Director von Nielsen Hong Kong & Macau.

"Digital Ad Ratings ist nur ein Anfang. Unser Ziel ist es, sowohl Programm- als auch Werbeeinschaltquoten für alle Bildschirme zu liefern, sowohl für In-Home als auch für Out-of-Home", so Young. "Das Angebot von Nielsen Total Ad Ratings ist in dreierlei Hinsicht einzigartig: massive Panelgröße durch eine einzigartige Big-Data-Quelle, ein Single-Source-Panel und es ist einsatzbereit."

Auf dem stark mobil geprägten Markt in Hongkong ist es unabdingbar, dass die Messung die Marktbedürfnisse widerspiegelt, indem sie unverdoppelte Reichweiten über Computer und mobile Geräte hinweg liefert. Mit Nielsen Digital Ad Ratings können Vermarkter ihre digitalen Zielgruppen besser planen und messen, indem sie vergleichbare Reichweiten- und Frequenzmetriken über alle Bildschirme hinweg nutzen, um ein tieferes Verständnis für die Verbindung zwischen Online und Mobile zu erhalten - sowohl separat als auch gemeinsam.

"Nielsen ist ein sehr erfahrenes Forschungsunternehmen in Hongkong. Digital Ad Ratings hat in den USA und anderen Märkten, in denen es eingeführt wurde, wertvolle Erkenntnisse geliefert. Digital Ad Ratings wird unser Vertrauen in die Glaubwürdigkeit der digitalen Leistung für den Hongkonger Markt weiter stärken", so Carina Yip, General Manager-Digital Sales, Next Mobile. 

"Nielsen ist seit langem ein vertrauenswürdiger Messdienstleister in der Branche. Mit Digital Ad Ratings hat Nielsen eine Messlösung entwickelt, die auf Menschen und nicht auf Cookies basiert. Sie bietet auch eine geräteübergreifende Messung, die vom Markt und von unseren Kunden sehr gewünscht wird", sagte Bryan Wang, Head of Marketing Science, Facebook, Greater China.

"Mit diesen Tools können wir Häufigkeit und Medienexposition in eine gemeinsame Definition und einen Standard umwandeln, der es uns ermöglicht, traditionelle und digitale Kanäle zu vergleichen. Diese Fähigkeit wird uns helfen, uns an eine sich entwickelnde neue Welt anzupassen, indem wir den optimalen Medienmix identifizieren können, der sowohl traditionelle als auch digitale Kanäle abdeckt und uns den richtigen ROI bringt", sagte Alan Choy, Marketing Director of Specialized Nutrition, FrieslandCampina Hong Kong. "Nielsen verfügt über die nötige Glaubwürdigkeit und Expertise, um einen gemeinsamen Standard zu etablieren, insbesondere wenn es um traditionelle und digitale Medien geht. Ich denke, dass der gesamte Markt mit an Bord sein wird."

Über NielsenNielsen Holdings plc (NYSE: NLSN) ist ein globales Performance-Management-Unternehmen, das ein umfassendes Verständnis dessen bietet, was Verbraucher sehen und kaufen. Das Segment "Watch" von Nielsen bietet Medien- und Werbekunden Total Audience measurement Services für alle Geräte, auf denen Inhalte - Video, Audio und Text - konsumiert werden. Das Segment Buy bietet Herstellern von Konsumgütern und Einzelhändlern die branchenweit einzige globale Sicht auf die Messung der Einzelhandelsleistung. Durch die Integration von Informationen aus den Segmenten "Watch" und "Buy" sowie aus anderen Datenquellen bietet Nielsen seinen Kunden sowohl erstklassige Messungen als auch Analysen, die zur Leistungsverbesserung beitragen. Nielsen, ein S&P 500-Unternehmen, ist in über 100 Ländern tätig und deckt mehr als 90 % der Weltbevölkerung ab. Weitere Informationen finden Sie unter www.nielsen.com.

KONTAKT:Cheryl Wen, cheryl.wen@nielsen.com,+852 6772 8517 (mobil)