Zum Inhalt
Einblicke > Medien

UK-Testläufe für plattformübergreifende Kampagnenbewertungen von Nielsen beginnen

3 Minuten lesen | Oktober 2013

Nielsen kündigt mit dem Beginn der öffentlichen Beta-Tests für den Nielsen Cross-Platform Campaign Ratings Service einen wichtigen Schritt für die plattformübergreifende Werbemessung in Großbritannien an.

Nielsen Cross-Platform Campaign Ratings nimmt die kommerziellen Expositionen von TV-Werbung und Online-Werbung eines Werbetreibenden und berichtet zum ersten Mal über das kombinierte Publikum für die Kampagne. Dies ermöglicht Werbetreibenden, Agenturen und Publishern die Beantwortung grundlegender Fragen, die bisher auf einer skalierbaren, replizierbaren Plattform nicht möglich waren: Wie viele Menschen haben meine Werbung gesehen? Wie viele sahen sie nur im Fernsehen? Nur online? Sowohl online als auch im Fernsehen?

Das System funktioniert im Vereinigten Königreich durch die Kombination von Nielsen Online Campaign RatingsTM, die im Oktober 2012 eingeführt wurden, mit TV-Daten von BARB. Die Ergebnisse werden in Form von Reichweite, Häufigkeit, GRPs (Gross Rating Points), Unique Audience und Impressions geliefert - alles auf Tagesbasis.

Eine Reihe der größten Akteure der Branche aus dem gesamten Werbe-Ökosystem beginnen umfangreiche Tests mit Nielsen Cross-Platform Campaign Ratings. Zu den Werbetreibenden gehören Unilever und Mondelez International, früher bekannt als Kraft Foods; zu den Agenturen gehören Omnicom Media Group, Aegis und Universal McCann London; und zu den Verlagen und Werbenetzwerken gehört Adap.tv.

Derek Luddem, Area Media Manager von Mondelez International für Großbritannien, Irland und die nordischen Länder: "Entscheidend für alle Werbetreibenden ist es, zu verstehen, wie die Menschen die Medien in ihrem Leben nutzen, und insbesondere, wie sich Online und TV ergänzen, was ein wichtiger Weg ist, um die Vorteile beider Medien zu maximieren.

"Die Beseitigung der technischen Hindernisse bei der Messung der tatsächlichen Wahrnehmung von Inhalten und Werbung ist von entscheidender Bedeutung, wenn wir die Wirkung unserer Kampagnen ganzheitlich verstehen und sie im Flug optimieren wollen. Dieser Test bringt uns dem Bild, das wir suchen, viel näher und spiegelt das Verbraucherverhalten besser wider.

Chief Research Officer Mark Greenstreet von Aegis Media, das das System für die Kampagnen seiner Kunden testet, fügt hinzu: "Wir sind jetzt in einer Zeit angekommen, in der die Messung und Planung der Kommunikation über alle Bildschirmgeräte hinweg unerlässlich ist, um effiziente und effektive Display-Kampagnen durchzuführen. Die plattformübergreifenden Kampagnenbewertungen von Nielsen sind ein großer Schritt nach vorn".

Auch Sender und Verlage testen das System. Brian Fitzpatrick, Managing Director von Adap.tv Europe: "Nielsen Cross-Platform Campaign Ratings ist eine bahnbrechende Innovation und eine natürliche Weiterentwicklung des Nielsen Online Campaign Ratings Systems, das bereits gute Ergebnisse für unsere Kunden erzielt. Das neue System geht einen entscheidenden Schritt weiter und misst alle Überschneidungen zwischen Online-TV und linearem Fernsehen, so dass Media-Einkäufer ihre Budgets verfeinern und sicherstellen können, dass sie am effektivsten eingesetzt werden."

James Oates, Geschäftsführer von Nielsen Media in Großbritannien: "Immer mehr Verbraucher leben plattformunabhängig, und die Werbewelt muss sich darauf einstellen. Die Schaffung einer Möglichkeit, Inventar über Bildschirme und Plattformen hinweg zu erreichen, zu messen und zu monetarisieren, bringt die Branche auf dem Weg zu einem hochkarätigen, nahtlosen Standard voran, der Werbetreibenden, Agenturen und Publishern neue Möglichkeiten eröffnen kann - und einen gegenseitigen Austausch von Werten zwischen Käufer und Verkäufer ermöglicht. Nielsen Cross-Platform Campaign Ratings ist ein spannender Schritt nach vorne, um die Wirkung von Kampagnen besser zu verstehen, egal wo sie laufen - über Plattformen und Märkte auf der ganzen Welt."

Über Nielsen Cross-Platform-Kampagnenbewertungen

Nielsen Campaign Ratings liefert seinen Kunden umfassende, vergleichbare Messdaten für TV- und Online-Werbekampagnen. Als Teil der Nielsen Campaign Ratings-Produktreihe kombiniert Nielsen Online Campaign Ratings hochwertige Online-Panel-Daten mit aggregierten, anonymen und datenschutzrechtlich geschützten demografischen Informationen von teilnehmenden Online-Datenanbietern. Das Kampagnen-Reporting steht am Tag nach dem Start einer Kampagne zur Verfügung und liefert Agenturen, Werbetreibenden und Publishern wichtige Informationen zur Auslieferung während des Fluges.

Nielsen Cross-Platform Campaign Ratings, ebenfalls Teil der Suite, stützt sich auf Nielsen Online Campaign Ratings sowie BARB TV-Daten, um unverdoppelte und inkrementelle Reichweiten-, Frequenz- und GRP-Messungen für TV- und Internetwerbung zu liefern, die auf täglicher Ebene berichtet werden.