Zum Inhalt
Einblicke > Medien

Unterstützung von Werbetreibenden bei der Förderung von Vielfalt

3 Minuten lesen | September 2021

Was verschiedene Medieneigentümer tun müssen, um die Investitionen der Werbekunden zu sichern

Unterstützung vielfältiger Gemeinschaften. Stärkere Vertretung von Minderheiten. In Medien in unterschiedlichem Besitz investieren. Dies ist wahrscheinlich der Gedankengang von Werbetreibenden und Agenturen, die im Zuge der Bewegung für soziale Gerechtigkeit im vergangenen Jahr öffentliche Verpflichtungen eingegangen sind. Da die Werbeindustrie sich bemüht, diese Verpflichtungen einzuhalten, ergeben sich daraus Chancen für den Long Tail der Medien, die sich im Besitz verschiedener Unternehmen befinden und sich an Gemeinschaften unterschiedlicher ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung, verschiedener Diaspora und aller dazwischen liegenden Intersektionen richten. Der Markt für Werbezeiten in vielfältigem Besitz ist heißer denn je. Wie können Medieneigentümer aus verschiedenen Ländern ihre Sichtbarkeit bei Werbekunden und Agenturen erhöhen?

Seien Sie ein Profi in Sachen Prozess

Auf der Grundlage der Nielsen-Einschaltquoten wird Werbung in Fernseh- und Radioprogrammen sowie auf digitalen Plattformen gekauft und verkauft. Je höher die Einschaltquote, desto größer ist die Reichweite - oder das Publikum - für diesen Inhalt und desto höher sind auch die Kosten für eine Anzeigenschaltung. 

Da Milliarden von Werbegeldern auf dem Spiel stehen, ist es wichtig, dass die Branche über zuverlässige Messdaten verfügt. Nielsens einzigartiger Mix aus personengestützter Messung und Big Data hebt uns von anderen Anbietern ab und verschafft unseren Kunden ein tieferes Verständnis dafür, was ihre Zielgruppen tatsächlich sehen - wann, wo und wie oft. Sie haben vielleicht schon von den Nielsen-Familien gehört. Das sind die Menschen, die unsere Panels bilden. Diese Menschen geben uns Zugang zur Installation von Messgeräten in ihren Wohnungen und anderen tragbaren Geräten, damit wir ihre Mediengewohnheiten messen können.

Unsere Paneele gewährleisten:

  • Detaillierte Messung jeder Person
    Nielsen
    ist das einzige Messunternehmen, das demografische Bewertungen auf Personenebene liefert. Die Nielsen-Panels und die fortschrittliche Messtechnologie wurden entwickelt, um sicherzustellen, dass die Sichtbarkeit von TV-Werbung und Inhalten korrekt wiedergegeben wird. 
  • Repräsentativ für alle
    Wir verstärken und verbessern unsere Panels ständig, um sicherzustellen, dass sie so repräsentativ wie möglich für die sich verändernden Bevölkerungsgruppen sind und dass sie das Publikum nach Alter, Geschlecht, Rasse und ethnischer Zugehörigkeit repräsentieren in nationalen und lokalen Märkten. Unsere Technologie erfasst alle Sehgewohnheiten von allen Haushalten und auf allen Geräten.
  • Vollständige und vernetzte Audience Insights
    Da wir jede Person und alle Geräte im Haushalt messen, können wir einen umfassenden Überblick über das Medienverhalten der Verbraucher geben - über Kabel, Satellit, Over-the-Air, Pay-TV, Over-the-Top (z. B. Roku, Amazon Fire TV Stick, Apple TV) und Streaming-Dienste. Wir messen auch den Medienkonsum über tragbare Geräte.

Kennen Sie den Wert Ihres Publikums

Woher wissen Sie, was Ihr Kanal oder Ihre Zuschauer für einen Werbekunden wert sind? Nielsen hilft Ihnen zu messen, wer Ihr Programm einschaltet. Und so geht's:

Die Kombination aus der Frage, wer Ihre Programme wann und wie lange ansieht, bestimmt die Einschaltquoten und den Wert Ihres Publikums.

Sobald Sie den Wert Ihrer Zielgruppe kennen, müssen Sie den Werbetreibenden zeigen, warum sie sich mit ihnen beschäftigen sollten. Zusätzlich zur Kenntnis Ihrer eigenen Zielgruppen können Sie die Erkenntnisse aus der Diverse Intelligence Series von Nielsen nutzen, um mehr über deren Mediengewohnheiten, demografische Daten und Interessen zu erfahren.

Beteiligen Sie sich am Gespräch

Obwohl große Mediennetzwerke den Werbemarkt jahrelang dominiert haben, sind vielfältige Medieneigentümer jetzt der Dreh- und Angelpunkt, wenn es darum geht, Werbegelder zugunsten der Vielfalt zu verschieben. Wenn ein vielfältiger Medieneigentümer zu einem ernsthaften Konkurrenten auf diesem Markt wird, wird sich das Gleichgewicht zugunsten der unterrepräsentierten Gemeinschaften verschieben. Mehr Investitionen in vielfältige Medien bedeuten mehr Sichtbarkeit für ihr Publikum und ihre authentischen Geschichten.

Ressourcen

  • Lernen Sie die Akronyme und die Terminologie, die beim Anzeigenkauf und -verkauf verwendet werden.
  • Treten Sie der ANA Alliance for Inclusive Multicultural Marketing(AIMM) bei, deren Ziel es ist, "die Vielfalt der Verbraucher in den Vordergrund zu stellen und integratives und multikulturelles Marketing voranzutreiben, um Geschäftswachstum und Gerechtigkeit für alle zu erreichen".