Zum Inhalt
02_Elemente/Icons/PfeilLinks Zurück zu Einblicke
Einblicke > Medien

Mit Mythen aufräumen: Die Kaufkraft der Generation Z nutzen

2 Minuten lesen | Kathleen Yeo, Associate Director und Lim Neng Zi, Senior Manager, Consumer & Media View | Oktober 2021

Die Generation Z ist vieles, aber vielleicht nicht das, was Sie erwarten. 

Für Vermarkter ist es wichtig, ihre charakteristischen Merkmale zu verstehen, mit ihnen auf ihren Plattformen in Kontakt zu treten und sie mit nützlichen Produkten zu erfreuen, damit Marken die sich bietenden Chancen nutzen können.

In Wirklichkeit entdeckt man recht schnell, dass die jüngste Erwachsenengeneration bereits viele eigene, einzigartige Merkmale entwickelt hat und eine ganz andere Identität besitzt als ihre Vorgängerin. 

Wie bei jeder Generation ist es auch bei der Gen Z nicht ungewöhnlich, dass sie mit einer Reihe von Stereotypen in Verbindung gebracht wird. Es ist zum Beispiel nicht ungewöhnlich, dass diese Post-Millennials als techniksüchtig und mit kurzer Aufmerksamkeitsspanne kategorisiert werden. Aber wie wahr sind diese Stereotypen und Eigenschaften der Generation Z? Die folgende Infografik beleuchtet fünf der häufigsten Mythen, die mit dieser Generation in Verbindung gebracht werden, und räumt mit ihnen durch aufschlussreiche Daten und Argumente auf.

Methodik

ÜBER DIE NIELSEN SINGAPUR CONSUMER & MEDIA VIEW STUDIE

Die Nielsen Singapore Consumer & Media View Study wurde zwischen Juli 2019 und Juni 2020 durchgeführt. Die Datenbank besteht aus drei Komponenten: Media Index & Consumer Insights (befragt unter 4.833 erwachsenen Befragten) und Digital Consumer (befragt unter 1.608 erwachsenen Befragten, die das Internet mindestens einmal im Monat nutzen). Die Ergebnisse sind hauptsächlich nach Alter, Geschlecht und Rasse gewichtet, um repräsentativ für die 4.310 ('000) in Singapur lebenden Menschen im Alter von 15 Jahren und älter zu sein. CMV deckt eine Vielzahl von Marken und Kategorien ab. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie CMV Ihnen helfen kann, Ihr Marketing effektiver zu planen, wenden Sie sich bitte an Ihren Nielsen-Vertreter.

 

Fortsetzung der Suche nach ähnlichen Erkenntnissen