Zum Inhalt
02_Elemente/Icons/PfeilLinks Zurück zu Einblicke
Einblicke > FMCG & Einzelhandel

Die Datenbank: Wer kauft Ihre Marke und wie man sie ausbaut

2 Minuten lesen | Juli 2019

Folge 30

 

Obwohl es wahrscheinlich nie eine Zeit gab, in der es einfach war, eine Marke zu führen, ist die Führung einer Marke heute zweifellos eine größere Herausforderung als je zuvor.

Denken Sie an alles, was wir in diesem Podcast besprochen haben:

  • Die Läden werden kleiner und die Produktvielfalt nimmt zu
  • Die Warenkörbe spiegeln den mobilen Lebensstil wider, oft mit dem Schwerpunkt auf Frische, Natürlichkeit, Gesundheit und Wellness
  • E-Commerce und Omnichannel-Shopping verändern unser Einkaufsverhalten rapide
  • Die Zeit, die wir mit Medien verbringen, nimmt zu, aber über eine Vielzahl von wachsenden Plattformen und Geräten

Wenn man das alles zusammenzählt, ist es geradezu entmutigend. Und wenn man bedenkt, dass sich nur 8 % der Verbraucher weltweit an ihre Lieblingsmarken gebunden fühlen, ist das genug, um Marken und Vermarkter mit weit mehr Fragen als Antworten zurückzulassen.

Angesichts der Tatsache, dass 42 % der Verbraucher weltweit aktiv auf der Suche nach etwas Neuem und Andersartigem sind, war es noch nie so wichtig wie heute, sich mit den Strategien zur Markenausrichtung - wie Akquisition und Kundenbindung - zu befassen und einen klaren Einblick in die Auswirkungen dieser Strategien zu erhalten. 

In dieser Folge geht es zum zweiten Mal um eine uralte Frage in der Werbeindustrie: Ist es besser, Markenkäufer oder Nicht-Markenkäufer anzusprechen? Um das Thema zu beleuchten, haben wir Leslie Wood, Chief Research Officer bei NCS, und Linghan Wang, Director of Research and Development bei NCS, wieder eingeladen, um einige neue Erkenntnisse aus ihrer Studie "How to Build Brands" mitzuteilen, die sich auf Verkaufsdaten aus dreieinhalb Jahren konzentriert.

Unser erstes Gespräch mit Leslie und Linghan können Sie sich hier anhören.

Suchen Sie nach weiteren Episoden? Abonnieren Sie The Database auf iTunes, Google Play oder Stitcher und sehen Sie sich frühere Folgen auf unserer Megaphon-Seite an.

Fortsetzung der Suche nach ähnlichen Erkenntnissen