Nachrichtenzentrum >

25 Märkte liefern bis Ende 2016 Nielsen Total Digital Campaign Measurement

4 Minuten lesen | März 2016
{“order”:3,”name”:”pubdate”,”attributes”:{“sling:resourceType”:”nielsenglobal/components/content/publishdate”},”children”:null}

Nielsen Digital Ad Ratings dehnt sich auf 8 neue Märkte aus; mobile Messung in 8 bestehenden Digital Ad Ratings-Märkten hinzugefügt

Jakarta, Indonesien - 23. März 2016 - Nielsen kündigte heute auf seinem jährlichen Media & Marketing Summit in Jakarta, Indonesien, Pläne zur Erweiterung seiner Lösung zur Messung digitaler Werbung, Digital Ad Ratings, an. Im Laufe des Jahres wird Nielsen die Lösung auf acht neue Märkte weltweit ausweiten und das bestehende Angebot von Digital Ad Ratings in weiteren acht Märkten um die mobile Messung ergänzen. Diese signifikante Erweiterung der globalen Digital Ad Ratings-Fläche wird eine umfassende digitale Sicht auf die Kampagnenzielgruppen über alle Plattformen hinweg ermöglichen. Seit der Markteinführung im Jahr 2011 hat sich Digital Ad Ratings weltweit zum Industriestandard für die unabhängige Messung von Kampagnen entwickelt, mit Messwerten, die mit denen des Fernsehens vergleichbar sind.

Nielsen wird die Messung von Digital Ad Ratings in acht neuen Märkten einführen, darunter Polen, Türkei, Hongkong, Taiwan, Südafrika, Puerto Rico, Irland und Neuseeland. Die mobile Kampagnenmessung von Digital Ad Ratings wurde kürzlich in Thailand, Singapur, Indonesien, Malaysia, den Philippinen, Indien und Mexiko eingeführt und wird in der kommenden Woche auch in Japan verfügbar sein. Die zusätzliche Messung von mobilen Kampagnen ermöglicht es Werbetreibenden und Publishern, ihre Werbung über Desktop, Smartphones und Tablets effektiver zu optimieren.

"Wir haben uns auf die Bereitstellung von Nielsen Total Audience measurement für Inhalte und Werbung konzentriert und dabei bemerkenswerte Fortschritte erzielt. Die fortgesetzte globale Expansion unserer Flaggschiff-Lösung für die Messung digitaler Werbung, einschließlich der mobilen Messung, war der Schlüssel zum Wachstum der Werbeausgaben in diesen Märkten", sagte Steve Hasker, Chief Operating Officer von Nielsen. "Unsere Kunden verlassen sich darauf, dass wir qualitativ hochwertige Messungen anbieten, die nicht nur ihre jeweiligen Anforderungen erfüllen, sondern auch einen Mehrwert schaffen und ein umfassendes Verständnis ihrer Zielgruppe und Kampagneneffektivität über alle Plattformen hinweg ermöglichen."

In aufstrebenden Märkten wie Indonesien, den Philippinen und Indien, wo die Verbreitung von Mobiltelefonen den Besitz von PCs oder Laptops überwiegt, ist es unerlässlich, dass die Messung die Bedürfnisse des Marktes widerspiegelt. Mit Digital Ad Ratings können Vermarkter ihre Zielgruppen mit vergleichbaren Reichweiten- und Häufigkeitsmetriken über alle Bildschirme hinweg besser planen und messen und haben ein tieferes Verständnis für die Verbindung zwischen Online und Mobile, sowohl separat als auch zusammen.

"Es war ein Vergnügen, mit dem Nielsen-Team zusammenzuarbeiten und Digital Ad Ratings zu nutzen, um den ROI für unsere programmatischen Kampagnen für mehrere führende CPG-Kunden zu maximieren. Während die Publikumsverifizierung in APAC noch in den Kinderschuhen steckt, hat das Nielsen-Team proaktiv nach Feedback gesucht und relevante Lösungen geliefert, um die Messlatte höher zu legen", so Sanchit Sanga, Chief Digital Officer, Mindshare Asia Pacific. "Als der größte Anwender von Digital Ad Ratings in der Region freuen wir uns darauf, dass Nielsen das Spiel in Bezug auf die geräteübergreifende Reichweite/Häufigkeit, die Verteilung von In-App-Ratings und ein detaillierteres Reporting weiter vorantreibt, um die Optimierung zu unterstützen." 

"Da die Nutzung von Tablets und Smartphones schneller zunimmt als auf jeder anderen Plattform, ist die Verifizierung des mobilen Publikums durch einen vertrauenswürdigen Dritten unerlässlich", sagt Keith Eadie, CMO von TubeMogul. "Nielsen ist der Goldstandard in der Branche, und wir freuen uns darauf, Marken und Agenturen dabei zu helfen, ihre Ausgaben nahtlos über alle Bildschirme hinweg zu verlagern." 

Die fortgesetzte Expansion treibt auch die Total Audience-Initiative von Nielsen voran, die durch die Integration von Digital Ad Ratings-Daten und TV-Einschaltquoten eine umfassende Werbemessung ermöglicht. Eine Gesamtzuschauerbetrachtung der Werbung gibt es bereits in den USA, Großbritannien, Italien, Frankreich, den Philippinen und Thailand und wird innerhalb der nächsten drei Monate auch in Indonesien und Malaysia verfügbar sein.

Bis Ende 2016 werden Digital Ad Ratings, einschließlich der mobilen Messung, in 25 Märkten weltweit verfügbar sein.

Klicken Sie hier, um mehr über Digital Ad Ratings in Südostasien, Nordasien und im pazifischen Raum zu erfahren.

Über Nielsen

Nielsen Holdings plc (NYSE: NLSN) ist ein globales Performance-Management-Unternehmen, das ein umfassendes Verständnis dessen bietet, was Verbraucher sehen und kaufen. Das Segment "Watch" von Nielsen bietet Medien- und Werbekunden Total Audience measurement Services für alle Geräte, auf denen Inhalte - Video, Audio und Text - konsumiert werden. Das Segment Buy bietet Herstellern von Konsumgütern und Einzelhändlern die branchenweit einzige globale Sicht auf die Messung der Einzelhandelsleistung. Durch die Integration von Informationen aus den Segmenten "Watch" und "Buy" sowie aus anderen Datenquellen stellt Nielsen seinen Kunden auch Analysen zur Verfügung, die zur Leistungsverbesserung beitragen. Nielsen, ein S&P 500-Unternehmen, ist in über 100 Ländern tätig und deckt mehr als 90 % der Weltbevölkerung ab. Weitere Informationen finden Sie unter www.nielsen.com.

Kontakt

U.S. - Alana Johnson, alana.johnson@nielsen.com,+1 646-654-8391SEANAP - Deanie Sultana, deanie.sultana@nielsen.com,+65 9027 9606