02_Elemente/Icons/PfeilLinks Zurück zu Einblicke
Einblicke > Zielgruppen

Internationaler Frauentag 2018: Führende Frauen an der Kinokasse feiern

1 Minute gelesen | März 2018

Anlässlich des Internationalen Frauentags 2018 hat Nielsen die umfangreichen Unterhaltungsdatensätze von Gracenoteanalysiert, um neue Erkenntnisse über die Fortschritte bei der Gleichstellung der Geschlechter zu gewinnen. Bei der Überprüfung der Daten seit der Jahrtausendwende konzentrierten wir uns auf Schlüsselmomente für Frauen im Film.

Das vergangene Jahr hat die Filmindustrie dazu veranlasst, einen kritischen Blick auf die Rollen zu werfen, die Frauen in Hollywood zur Verfügung stehen. Zwar spielen Frauen immer noch seltener als Männer die Hauptrollen in weltweiten Kassenschlagern, doch die Zahl der Frauen, die an den Kinokassen Erfolg haben, ist seit Beginn des Jahrhunderts gestiegen.

Die ersten fünf Jahre des 21. Jahrhunderts erwiesen sich für Hollywood-Schauspielerinnen leider als die am wenigsten fruchtbaren. Im Durchschnitt standen Frauen bei etwa drei der Top-10-Filme pro Jahr an der Spitze des Abspanns. Lichtblicke waren die Animationsfilme "Findet Nemo" mit Ellen DeGeneres in der Hauptrolle und "Die Unglaublichen" mit Holly Hunter in der Hauptrolle. Dies waren zwei der erfolgreichsten Filme mit einer Frau in der Hauptrolle im Zeitraum 2000-2004.

Die gute Nachricht ist, dass Frauen seit 2005 ihren Einfluss an den Kinokassen mit prominenteren Hauptrollen stetig erhöht haben. Das Jahr 2013 erwies sich als ein Durchbruchsjahr für Frauen, denn sie begannen, mit den Männern gleichzuziehen, was ihre Anziehungskraft angeht. Mega-Kassenschlager, die zu einer Angleichung an die männlichen Konkurrenten beitrugen, waren "Frozen", "The Hunger Games: Catching Fire", "Despicable Me 2" und "Gravity", um nur einige zu nennen, in denen Frauen die Hauptrolle spielten.

Seit 2013 haben Frauen ihre Führungsposition in mindestens der Hälfte der jährlichen Top 10 der Kinokassen stetig gehalten. Allein im vergangenen Jahr gab es in sechs der internationalen Top-10-Filme Frauen in den Hauptrollen, darunter Daisy Ridley ("Die letzten Jedi") und Emma Watson ("Die Schöne und das Biest") auf Platz 1 bzw. 2.

Verwandte Tags:

Fortsetzung der Suche nach ähnlichen Erkenntnissen

Unsere Produkte können Ihnen und Ihrem Unternehmen helfen

  • Ansicht der Verbraucher und Medien

    Greifen Sie auf syndizierte und maßgeschneiderte Verbraucherstudien zu, die Ihnen bei der Gestaltung erfolgreicher Marken, Werbung und Marketing helfen...

  • NCSolutions

    Maximieren Sie die Effektivität von CPG-Werbung mit Hilfe von Daten zur besseren Segmentierung, Optimierung und Erzielung umsatzbasierter Ergebnisse.