Nachrichtenzentrum > Produkte

Nielsen Indonesien und Fractal starten den ersten syndizierten Messdienst für Außenmedien in der Region

1 Minute gelesen | Juli 2015

Nielsen Indonesien hat kürzlich eine historische Zusammenarbeit mit Fractal, dem führenden lokalen Anbieter von Out-of-Home-Medien, bekannt gegeben , um den ersten syndizierten Out-of-Home-Medienmessdienst Indonesiens zu starten.

Dieses neue Angebot ist das erste seiner Art und bietet verbesserte Einblicke in die Wirksamkeit von Außenwerbung. So können Werbetreibende durch Wettbewerbsanalyse, Standortauswahl, Zielgruppenansprache und Investitionsumfang die beste Rendite aus ihrer Werbestrategie ziehen.

"Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit einem führenden Medienunternehmen wie Fractal und über die Möglichkeiten, die diese Partnerschaft unseren Kunden bietet", betont Agus Nurudin, Managing Director von Nielsen Indonesien. "Außenwerbung wird gemeinhin als ein Medium mit hohen Investitionen wahrgenommen, da der Aufwand für die Umsetzung sehr hoch ist und es an Metriken zu ihrer Effektivität mangelt. Mehr Klarheit über die Außenwerbung wird den Werbetreibenden helfen, fundiertere Entscheidungen über ihre Werbeinvestitionen zu treffen."

Der derzeitige Verbreitungsgrad der Außenwerbung in Indonesien beträgt 52 % und ist damit der zweithöchste nach dem Fernsehen. Mehr als zwei Drittel der Indonesier (67 %) halten sich unter der Woche im Freien auf. Da sie 25 % ihrer Zeit außer Haus verbringen und im Durchschnitt ein bis zwei Stunden unterwegs sind, bieten die Außenwerbemedien den Werbetreibenden erhebliche Möglichkeiten.

Die Kombination von Nielsens globaler Expertise in den Bereichen Verbraucher- und Marketingforschung mit Fractals lokalem Verständnis für Out-of-Home-Medien bietet den Kunden einen umfassenden Überblick und stellt sicher, dass ihre Strategie und ihre Investitionen in die Außenwerbung zielgerichteter sind.