02_Elemente/Icons/PfeilLinks Zurück zu Einblicke
Einblicke > Medien

U.S.-Konsumenten verlagern die Zeit, die sie mit Medien verbringen

1 Minute lesen | März 2019

Laut dem Nielsen Total Audience Report für das dritte Quartal 2018 verbringen Erwachsene in den USA fast die Hälfte ihres Tages mit Medien. Die Gesamtmediennutzung bleibt im Vergleich zum Vorjahr unverändert bei 10,5 Stunden pro Tag, was 44 % der insgesamt verfügbaren Minuten pro Tag entspricht.

Während Live-Fernsehen und zeitversetztes Fernsehen über vier Stunden pro Tag und Radio fast zwei Stunden der täglichen Nutzung ausmachen, verlagern die Verbraucher die spezifischen Medien, mit denen sie diese Zeit verbringen, da sich ihre Möglichkeiten erweitern. So verbringen sie beispielsweise mehr Zeit mit internetfähigen Geräten (+8 Minuten) und Apps/Web auf dem Smartphone (+17 Minuten), was die Zeit ersetzt, die sie zuvor mit anderen Quellen verbracht haben.

Peter Katsingris, SVP of Audience Insights bei Nielsen, erörtert einige der neuesten Erkenntnisse aus dem Nielsen Total Audience Report Q3 2018. Peter hebt hervor, wie sich die Medienlandschaft verändert, welche Plattformen das größte Wachstum verzeichnen und wie junge Erwachsene und multikulturelle Zielgruppen ihre Zeit mit Medien verbringen.

 

Fortsetzung der Suche nach ähnlichen Erkenntnissen